Flugsport Berlin

Sicherheitstraining

Ein Training für Alle

In Grenzflugzuständen, d.h. am Rande der Leistungskurve zeigt das Flugzeug seinen wahren Charakter.

Dann lernen wir aber auch viel über uns selbst kennen. Um diese Selbsterfahrung in geschulter Gesellschaft zu machen ist dieses Training ideal und wirklich für jeden geeignet. Einmal jährlich führen wir ein geplantes und umfangreiches Sicherheitstraining durch. Dieses Training ist gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Jeder Teilnehmer entscheidet selbst, was er gerne trainieren oder auch weglassen möchte. Wir gehen mit unserem Training nun in das 16. Jahr und haben immer wieder neue Ideen und Übungen entwickelt.
 

Externe Dozenten

Hierfür organisieren wir auch externe Dozenten und Piloten wie z.B.:

  • Bernd Bartels (DWD)
  • Jörg Hannemann (Werkspilot Ikarus Comco)
  • Karl-Heinz-Maxwitat (Kunstflugpilot)
  • Dr. Hajo Schugk (Aerodynamik)

 

Auszug aus dem Flugprogramm

Im Rahmen des Sicherheitstrainings werden das Verhalten in Grenzflugzuständen von Mensch und Maschine vermittelt, bzw. erkundet. Hier ein Auszug des Flugprogramms das erwartet Euch:

  • Start mit wenig Leistung
  • Startabbruch
  • Umkehrkurve
  • Landung mit plattem Reifen
  • Statisches Überziehen
  • Dynamisches Überziehen
  • Überziehen in der Kurve (gegen und mit der Präzession/Drehmoment)
  • Abkippen und beginnendes Trudeln (mit UL)
  • Trudeleinweisung (Motorflugzeug)
  • Seitenruderfehler
  • Seitengleitflug extrem
  • Ziellandung ohne Motor
  • Ausfall der Steuerung
  • Kurzstart
  • Kurzlandung
  • Hubschrauberlandung (nur auf Wunsch)
  • Anflug ohne Fahrtmesser

Einzelne Komponenten des Trainings können auch ausserhalb des Event bei uns gebucht werden. Bitte sprecht uns an!

 

Termine und Kosten

Die Termine sowie die Kosten könnt Ihr bitte unserer Preisliste und unserer Terminliste entnehmen.