Flugsport Berlin

News 2018

22.12.2017

Der Jahresrückblick auf 2017, wir haben:

 

  • ein hinsichtlich der Flugbewegungen wieder ein gutes Jahr gemeistert
  • 11 Flugschüler erfolgreich zur praktischen Prüfung gebracht, davon einen Motorschirmschüler
  • einen Fluglehrer- und Fluglehrerassistentenlehrgang durchgeführt und 8 Fluglehrer ausgebildet
  • den Streunerflug zur Ostseeküste in Vollbesetzung durchgeführt
  • das Sicherheitstraining mit Jörg Hannemann durchgeführt
  • eine Fluglehrerfortbildung für Fluglehrer DAeC und DULV durchgeführt
  • das Fluglehrerkonformitäts-Audit duchgeführt
  • endlich mal wieder ein Sommerfest bei bestem Flugwetter gefeiert
  • die Sitzmöbel vor der Flugschule wieder abgeschliffen und lackiert
  • das zweite Pipistrel-Trike zu ca. 70% fertiggestellt
  • die DMXIO angeschafft
  • die DMXIB verkauft
  • zwei neue C42B bestellt für 2018 - DMXIH und DMXIN
  • fünf Maschinen auf neue Funkgeräte mit dem Kanalabstand von 8,33kHz umgerüstet
  • unseren Unterrichtsraum mit einem Smartboard 885i5, einem neuen Beamer nebst Rechner moderniesiert
  • das Unterrichtsmaterial mit Boeing-Coursware aufgestockt
  • eine einheitliches Theoriescript für "Pilot für einen Tag" erarbeitet
  • das Material für die Errichtung einer Überdachung unserer Werkstatt angeschafft
  • eine 30t Hydralikpresse mit Manometer zum Einpressen von Lagern für Getriebe und Motor angeschafft
  • eine hydrauliche Hebebühne zum Anheben von Leichtflugzeugen und Rasentraktoren etc. angeschafft
  • eine Abkantbank (Schwenkbiegemaschine für Blecharbeiten) angeschafft
  • ein MAG Schutzgasschweißgerät nebst Gasflasche angeschafft

Das alles habe ich nicht alleine vollbracht sondern wurde in diesem Jahr durch eine längere Einschränkung massiv von allen Fluglehrern unterstützt. Dafür möchte ich mich hier nochmal herzlichst bedanken.

Es gibt leider noch eine bittere Pille zum näschten Jahr. Unser beliebtes Werkzeug, die C42B/C Maschinen von Comco sind über die beiden letzten Jahre erheblich teurer geworden. Da ich Euch immer relativ neue Maschinen zum Fliegen anbieten möchte, muss ich dieser Preissteigerung im kommenden Jahr nachgeben und sie leider zu Euch durchreichen.

Wir bedanken uns für Euer Vertrauen und wünschen Euch frohe Weihnachten einen guten Rutsch in das Fliegerjahr 2018!


03.12.2017

Langsam wird es winterlich...